Suche
Suche Menü

Mitgliederversammlung: Wechsel im Vorstand

Rüdiger Wack ist neues Vorstandsmitglied des Ellenfeld e.V. Bei der Mitgliederversammlung am 22. Februar wurde der Verwaltungsbeamte zum Nachfolger des bisherigen Schriftführers Paul Georg gewählt. Das war eines der Ergebnisse der Versammlung im Martin-Luther-Haus in Neunkirchen-Furpach.

In seinem Jahresbericht ging der Vorstand ausführlich auf die Ausstellung Kleines Land, großer Fußball in der saarländischen Landesvertretung in Berlin (4.–18. Juli 2014) und die feierliche Eröffnung im Rahmen eines „Saarländischen Fußballabends“ mit über 200 Gästen ein. Berichtet wurde außerdem vom Ausstellungskatalog, der im Juli 2014 in erschienen und binnen zwei Monaten vergriffen war. Die Begleitpublikation zur Ausstellung war zugleich die erste Veröffentlichung in der „Edition Ellenfeld“, dem vereinseigenen Verlag.

Schatzmeister Wolfgang Rausch erläuterte in seinem Kassenbericht die erfreulich positive finanzielle Situation des Vereins. Im Anschluss erklärte Kassenprüfer Rüdiger Wack, dass die Kassen- und Buchführung des Vereins nicht zu beanstanden sei und empfahl deshalb eine Entlastung des Vorstandes vor. Die Entlastung erfolgte einstimmig. Die Mitglieder wählten Ralf Pirmann zum neuen Kassenprüfer, da Rüdiger Wack in Zukunft dem Vorstand angehören wird.

Neues Vorstandsmitglied

Rüdiger Wack folgt auf Paul Georg, der das Amt des Schriftführers aufgrund einer Vielzahl anderweitiger Verpflichtungen niederlegen musste. Jens Kelm dankte Georg für sein bisheriges Engagement. Die Neuwahl des Schriftführers erfolgte bis auf eine Enthaltung einstimmig. Daneben gehören dem Vorstand weiterhin Jens Kelm (Vorsitzender), Tobias Fuchs (stv. Vorsitzender) und Wolfgang Rausch (Schatzmeister) an.

Im Ausblick auf das kommende Jahr sprachen die Mitglieder über die Gestaltung eines eigenen Veranstaltungsprogramms, verschiedene Publikationsvorhaben sowie Möglichkeiten zur Vernetzung mit anderen Akteuren der Region, die sich mit Fußballkultur befassen. Ein weiteres Thema war die Erhaltung von Bauten und Objekten im öffentliche Raum, die einen Bezug zur saarländischen Fußballgeschichte haben.